Ampera-e kaufen ! ………. Rückblick auf „Tour de Ruhr“ in Drüpplingsen

Bei einem Besuch  in Werne entstanden diese Fotos vor einigen Wochen bei der Ampera – e Premiere. Von KuN war eine kleine Gruppe vor Ort zum Probefahren.

Ein tolles Elektroauto mit richtig guter Reichweite !

IMG_3998

 

FullSizeRender

Bei der Firma Rüschkamp wird ein     Ampera – e     v e r k a u f t .  Hier nähere Informationen:

https://e-blog.autohaus-rueschkamp.de/2017/10/30/ampera-e-kurzfristig-zu-verkaufen/

Bei diesem Traditionshaus für Elektrofahrzeuge und selbstproduzierten Ladestrom gibt es immer erstklassige Beratung und eine gute Vernetzung zu anderen Elektrofahrern.

Mitte 2017 fand in Drüpplingsen bei der Initiative KULTUR UND NATUR ein Pausenstop der „Tour  de Ruhr“ statt. Bei den etwa 30 Elektrofahrzeugen befanden sich schon zwei Ampera – e  im Tross. Hier ein paar Fotos im Rückblick:

image1

DSC01807

DSC01852

IMG_4040

FullSizeRender

Der Veranstalter „ISOR“ informierte über die Tour de Ruhr hier:

http://isor-portal.org/2017/07/23/tour-de-ruhr-2017-bei-strahlendem-sonnenschein-nach-druepplingsen/

Das E-Mobil Team Sauerland und KuN Drüpplingsen freuen sich über diese bei der „TOUR“ gemachten neuen Kontakte und das Wiedersehen mit anderen Elektroauto – Enthusiasten.

Tolle Fotos, wann sieht man schon mal etwa 30 E – Fahrzeuge, interessante  E – Roller, aber auch ein Solar – Fahrzeug mit Kilometer Erfahrungen  ?

    

Ihr/Euer GH – Online Redakteur

060

————————————————————————————————————

 

 

 

 

Advertisements

Kostenlose Tankfüllung für den Solar – Sion

Bisher schleppen wir das Geld für’s Tanken unserer Autos zu den Tankstellen und unterstützen damit die großen Ölkonzerne. Beim Strom betriebenen Fahrzeug können wir zu Hause auf echte Ökoenergie achten. Unterwegs wird es schwierig, da  Ladekonzept – Firmen  wie New Motion plötzlich dem Ölkonzern Shell gehören. Die verdienen nun auch an dem Ladestrom. Daher halte ich viel vom Garagen – Ökostrom Laden und unterwegs Sonnenenergie tanken, die ja erfreulicher Weise nichts kostet. SonoMotors hatte die passende Idee  …………..

79fb78d76f4028fb13a8ce228606e3c7_XL

Bei „utopia“  las ich folgenden, aufschlussreichen Bericht:

https://utopia.de/sonomotors-sion-solarelektroauto-27303/

Hier noch ein Video über eine Sion Probefahrt von Einfach genial MDR

Meine Idee: SonoMotors sollte den Sion z.B. mal in Bio – Läden zum Verkaufen anbieten. Warum nicht auch mal ein Auto dort kaufen wo sich Menschen treffen die über „Nachhaltiges Leben“ und biologische Lebensmittel nachdenken. Ich glaube dass der typische Beruf des Autohaus – Fahrzeugverkäufers in Zukunft ausläuft.

Quelle: utopia  Foto: SonoMotors Video: Einfach genial MDR

Ihr/Euer GH – Online Redakteur

casio bilder 1249

————————————————————————————————————

 

600 km Veeco Stromer: Made in Portugal

Marcus und Susanne sind weiter auf Portugal – Tour. Sie erkunden das Land und sind unterwegs im Bereich Lissabon/Peniche. Irgendwo sind Sie dem Entwickler dieses interessanten Elektrofahrzeugs begegnet.

http://www.veiculoselectricospt.com/veeco-rt/veeco-3/

 

FullSizeRender

IMG_4458

IMG_1575

IMG_1572

Wie Marcus erfuhr ist es ein Einzelfahrzeug was in Kürze in Kleinserie gehen soll.

Geladen wird das dreirädrige EFahrzeug wie man sieht über einen blauen Campingstecker. Wahrscheinlich gibt es im Handel Adapterstücke.Über dieses Fahrzeug habe ich früher schon gehört und gelesen. Hier fand ich ein Strand – Video mit dem Veeco…..

 https://www.goingelectric.de/2012/04/23/news/veeco-rt-1-video/

Es bleibt abzuwarten ob und wann es kaufbar ist. Mit einem Antriebsrad unterwegs zu sein kann mehr Reichweite bringen. Über den Preis ist  mir nichts bekannt.

Quelle: Fotos Marcus Hiersemann ,  Video bei goingelectric.de

Ihr/Euer GH – Online Redakteur  

————————————————————————————                                                                                                                                                                         

 

 

Mein Vertrauensverlust bei deutschen Skandal-Autokonzernen…..

…. und große Hoffnung in den Autobau-Nachwuchs!
Mein 🚗PHEV –  Auto ist seit 4 Jahren kein Deutsches mehr. Natürlich setze ich mich mit japanischen Konzernen genau so kritisch auseinander und finde oftmals auch ein Haar in der Suppe.
Wenn deutsche Start up -Unternehmen wie Sono in München ein umweltfreundliches und bürgernahes Auto planen, sollte man hellhörig werden.

Wie lange Sono Sion eigenständig bleibt ist abzuwarten. Hoffentlich kann man durch einen Sion – Kauf den Entwickler und Solar – Autobauer unterstützen.

SonoMotors_Sion_01

Leider schlucken oft die Großen die Kleinen. Dabei spielen meistens große Übernahme – Geldbeträge eine  Rolle.
Sollte Sono – Sono bleiben
bin ich auch ein Kaufanwärter für dieses geniale Fahrzeug.

006

Elektrisches Fahren macht glücklich      ………       Einfach mitmachen !

Ihr/Euer GH – Online Redakteur                                 Quelle:  1. Foto : Sono

————————————————————————————————————————————–

GLS und – Sauberes Autofahren

FullSizeRender
Über die GLS Umweltbank in Bochum habe ich bereits verschiedendlich berichtet. Auf meinem Blog – Foto stehe ich vor der GLS Bank und lade meinen Elektro Hybrid.        
Das Autohaus Rüschkamp ist seit vielen Jahren ein Traditionshaus für Elektromobilität und selbstproduzierten Ladestrom. Dort machte ich meine ersten Erfahrungen mit Elektrofahrzeugen.
Den Vertrieb vom Senkrechtstarter Streetscooter mit Finanzierungen zu unterstützen ist eine runde Sache. Hier ein Bericht der lesenswert ist.
Es  sind echte und gute Ansätze Elektrofahrzeuge unters Volk zu bringen.
Das ist unterstützenswert !                  
060
Ihr/Euer GH – Online Redakteur                                    Quelle: Rüschkamp blog
————————————————————————————————————

KuN Drüpplingsen informiert kritisch über Elektroautos

IMG_1348

Dienstag 14.11.2017 ab 19.30: E-Mobil Erfahrungsaustausch: BMW i3

Auf der Webseite von KuN las ich den folgenden Einladungstext

Wir von Kultur und Natur Drüpplingsen machen AUSDRÜCKLICH keine Markenwerbung für Industriekonzerne und stehen auch der Firma BMW was das grundsätzliche Verhalten im Bereich des Themas Nachhaltigkeit angeht sehr kritisch gegenüber …

Dennoch ist unser Engagement das Thema Elektro- und andersartige alternative Mobilität angeht weiterhin weit oben auf unserer Agenda …

Die Pros und Contras bestimmter Modelle zu besprechen, interessierten Besuchern die Möglichkeit zu geben mit dem Thema in Kontakt zu treten und eigene Erfahrungen zu sammeln sind uns daher wichtig …

An diesem Tag wird die Debatte eröffnet am Beispiel BMW i3 …

Kommen Sie vorbei und reflektieren Sie mit uns sowohl kritisch als auch interessiert …

Veranstaltungsort: Alte Grundschule Iserlohn – Drüpplingsen Eichelberger Straße 65  1.OG Eingang hintere Giebelseite.

Ihr/Euer GH – Online Redakteur                                  Quelle: KuN

casio bilder 315

————————————————————————————————————————————–

 

 

Auf der Mosel bald elektrisch unterwegs

Als Flussfahrt – Liebhaber habe ich vor einigen Jahren diese Art zu Reisen vorerst eingestellt. Leider stellte ich fest dass auch hier auf den schönen Flüssen echte Stinker unterwegs sind. Vielen Urlaubern fällt das gar nicht auf.  Sie sitzen an der Aussenbar und trinken ihr Urlaubs – Lieblingsgetränk. Direkt neben Ihnen rußt ein Schornstein vor sich hin – und vergiftet die Luft.

Ich habe es mir angewöhnt von solchen Dingen der jeweiligen Reederei direkt eine kritische Email – Nachricht zu schicken. Meistens bekomme ich eine Antwort die gewisse Änderungen in Aussicht stellt. Nur nicht direkt !

Auch bei Fähren für Autos und Menschen auf Flüssen geht meistens eine echte Umweltverschmutzung aus.

Ostseestaal_Autofaehre

Daher fand folgender Artikel mein Gefallen….

http://www.sonnenseite.com/de/mobilitaet/weltweit-erste-vollelektrische-autofaehre-fuer-binnengewaesser-unterwegs.html

Das werde ich gelegentlich mal ausprobieren.

Ihr/Euer GH – Online Redakteur                                      Quelle: Sonnenseite

—————————————————————————————————————————————-

Nicht immer muss es ein Elektroauto sein

Auch alternative Autos werden immer größer und schwerer. Hybridfahrzeuge haben zwei  Techniken an Bord. Sicher ist es ein Schritt in die richtige Richtung um Co2 einzusparen. Aber nicht jeder Einsatz teurer Fahrzeuge ist gerechtfertigt. Der Käufer muss seinen wirklichen Bedarf ermitteln und dann entscheiden ……

12464pre_73c282159ce4cdd

Was der Mensch wirklich braucht ….. ist viel weniger ….. als man denkt. Da gibt es einen schönen Spruch. „Weniger ist mehr !“

Hier ein interessanter Link vom Klimaretter  http://www.klimaretter.info/mobilitaet/nachricht/22881-e-lastenrad-ueberholt-e-auto

Ihr/ Euer GH – Online Redakteur                        Quelle: Klimaretter  Foto DLR

casio bilder 1249

———————————————————————————————————————————–

Elektro – Autos bei 23. Klimakonferenz vom 6.11. – 17.11. 2017 in Bonn

Diesen Termin sollte man sich vormerken. In den Zeitraum der  Sondierungsgespräche in Berlin fällt nun dieser Klimagipfel in Bonn. Ich hoffe dass dadurch mehr Aufmerksamkeit für den Klimaschutz entsteht.

Hier eine kritische Kolumne der Zeit Online http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-10/klimagipfel-klimawandel-bonn-cop-23-internationale-gemeinschaft-kritik-5vor8

Elektroautos machen sich nach Bonn auf den Weg und finden Wegbegleiter ……

FullSizeRender

http://www.twike.com/fr/entreprise/news/details/internationales-cop-23-twike-pilots-friends-treffen/

Twike

In Bonn zeigen sich bereits  Stadtfahrzeuge mit Elektroantrieb.

Streetscooter-Elektroauto-Transporter-Bonn-740x425

https://ecomento.de/2017/09/22/fuenf-neue-elektrische-streetscooter-fuer-fuhrpark-der-stadt-bonn/

FullSizeRender

Luftverschmutzung durch Diesel

https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/20160216_greenpeace_factsheet_diesel_problem_0.pdf

Gern gebe ich die Infos hiermit weiter.

Ihr/Euer GH – Online Redakteur           Quelle: ecomento, Zeit de,Twike, greenpeace

———————————————————————————————————————————

 

 

Still – ein passender Name für elektrisch betriebene Fahrzeuge

Still – und 100 Jahre Elektrostapler in Deutschland !
Warum man  z.B. bei der Müllabfuhr noch keine EFahrzeuge einsetzt ist mir unbegreiflich.

https://www.still.de/fahrzeuge/gabelstapler-und-lagertechnik/elektro-stapler.html

In Österreich bin ich fündig geworden. Hier wird Müll bereits elektrisch bei den Haushalten abgeholt und verpresst. Still und Co2 neutral.

Hier liesst man mehr darüber:

elektromuellfahrzeug2body.5342824

http://salzburg.orf.at/m/news/stories/2700614/

Ihr/Euer GH – Online Redakteur                   Quelle: Salzburg ORF

———————————————————————————————————————–