Neue Erkenntnisse beim PHEV zur Umweltbilanz ?

Als Fahrer eines Plugin Hybrid -Fahrzeuges war ich gespannt auf  das Resultat dieses Berichtes. Ich bin seit über 3 Jahren der Meinung die richtige Wahl getroffen zu haben !

https://www.emobilitaetonline.de/news/forschungsprojekte/3772-haben-plug-in-hybride-eine-bessere-umweltbilanz-als-elektroautos

Die Alltagstauglich hat mich überzeugt. Daher sollte man sich nicht als halber E-Autofahrer fühlen.  Vielleicht als Teilzeitstromer ? Im Nahbereich bin ich oft Vollzeitstromer ! Hier ein paar Fotos von PHEV – Autos.

DSCF2804Mitsubishi-Outlander-Plug-in-Hybrid-PHEV-Praemie-Aktion-740x425008IMG_3866

Das ist doch schon mal eine kleine Auswahl….

Ihr / Euer GH – Online Redakteur                                 Quelle: emobilitaetonlineFullSizeRender

—————————————————————————————————————————————–

 

Advertisements

Tesla Deutschland im Interview

Das Tesla keine klassische Werbung macht ist vermutlich einzigartig. Da wird da Geld vermutlich für innovative E – Technik und Entwicklung ausgegeben.
teslamodel3-hero.jpg
Der Wunsch der Tesla Kunden wird sogar bei der Ladestellen – Platzierung berücksichtigt. Hut ab !
Ihr / Euer GH – Online Redakteur                                              Quelle: wuv.de
060
————————————————————————————————————————————-

20 Jahre „Japanische EV Hybrid – Welt“

Lang, lang ist’s her…… da hatten die Japaner schon Visionen ! Die Alternativen Fahrzeugtechniken haben sich bewährt.

Der Toyota Hybridantrieb feiert seinen 20. Geburtstag

Lesen Sie hier mehr …..

http://www.grueneautos.com/2017/11/der-toyota-hybridantrieb-feiert-seinen-20-geburtstag/

Ihr / Euer GH – Online Redakteur                            Quelle: grueneautos.com

casio bilder 315

—————————————————————————————————————————————-


 

Die E – Spätzünder werden wach !

Plötzlich sind die Sternchen-Bosse von E -Transportern überzeugt.

Natürlich will man in Stuttgart der Deutschen Post mit Senkrechtstarter StreetScooter das Geschäft nicht überlassen…

StreetScooter-Reichweite-Elektroauto-Transporter-Post-740x425
Lesen Sie hier mehr……….

Mein nächster Beitrag handelt von „20 Jahre E -Hybrid“ aus Japan.

Solche Sternchen-Spätaktionen können mich nicht mehr überzeugen !

Ich vermisse zu den Modellen Angaben zur jeweiligen Reichweite.

Mit den angekündigten E – Transportern werden aber die Innenstädte positiv mobil.

Ihr / Euer GH – Online Redakteur                          Quelle: golem.de

—————————————————————————————————————————————–

Elektroantriebe und – Der „Grüne Mantel“

Wenn sich deutsche, vermutlich auch ausländische Elektro – Autobauer präsentieren, Zubehör – Start ups übernehmen und von Nachhaltigkeit sprechen, steht immer das Geld – Verdienen im Vordergrund.  Denn warum sind EAuto’s für den Verbraucher so teurer? Schaut man unter die Motorhaube sieht man nicht viel.  Außerdem möchten sich die Konzerne einen „Grünen Mantel“ umhängen.

RÜCKBLICK ZUM NOV. KLIMAGIPFEL COP 23 …

IMG_4538

Die Politik  zeigt sich auch gern mit einem solchen „Grünen Mantel“, ohne jedoch ihre Klimaziel – Versprechen beim Wähler einzuhalten oder voranzutreiben.

Dazu fiel mir der kleine Fotobericht zum Klimagipfel COP 23 in Bonn ins Auge:

Quelle: Klima-Lügendetector

Ja, ja, Greenwashing ist allgegenwärtig !

Ihr/Euer GH – Online Redakteur

———————————————————————————————————————-

Die Autoszene wird elektrisch verändert !

Ein Professor aus Aachen hat eine kostengünstige Vision. StreetScooter war das Vorgänger Projekt.
http://e-go-mobile.com/de/newspool/e.go-alles-anders/

image

Meine Meinung:

Riesen Reichweite ist nicht alles. Ein kostengünstiges, elektrisches Stadtauto. Bezahlbar – in  drei Batterieversionen ist eine erfolgreiche Herausforderung für start – up Unternehmen. …… Die nehmen den alteingesessenen Autokonzernen immer mehr Butter vom Brot.

Ihr / Euer GH – Online Redakteur                   Quelle: e-go-mobile

————————————————————————————————————————————–

 

 

PHEV – Gemässigte Fahrweise spart Geld

2016-04-28 iphone Gera 096

Berichte gehen durch die Samstags Presse dass Plugin Hybride nicht sparsam sind. Da entsteht eine Negativ – Presse die ich nicht teilen kann.
Wer ständig mit Bleifuss fährt braucht mehr. Das rücksichtsvolle, gleitende Fahren spart Reichweite und Kosten. Der Steckdosen -Hybrid hat wie auch das Voll – Elektrofahrzeug den Vorteil dass Schubenergie im Accu zwischen – gespeichert wird. Wer die Mobilitätseite in der Zeitung  vom 25.11.17 liest, der wird durch die Halbwahrheiten abgelenkt von dieser klimafreundlichen, alltagstauglichen Brückentechnik, die sich auf jeden Fall, besonders in Nahbereichen, lohnt. Ich kann jedoch nur als Fahrer eines japanischen PHEV die Vorteile herausstellen.
Vielleicht machen die deutschen Hersteller etwas falsch. Oder die Fahrer müssen Hybrid fahren erst noch lernen.  Schnittpunkt ALTE / NEUE TECHNIK !

Das Volk und die Umwelt braucht Mobilitäts – Systeme für die Zukunkt.

Ihr / Euer GH – Online Redakteur

———————————————————————————————————————————-

Sicherheit bei Fußgängern und Elektrofahrzeugen

Dunkelheit kann tückisch sein !

FullSizeRender

Fahrer von Elektrofahrzeugen sollten sich bewusst machen dass sie leise unterwegs sind. So wie Fußgänger, insbesondere Kinder, sich im Dunkeln, wie mein Foto zeigt, mit Leuchtwesten gut sichtbar machen sollten, so haben die meisten Elektroauto bis etwa 30 km/h ein künstliches Geräusch, um hörbar zu sein. Die Technik wird immer mehr verfeinert.

Als E – Fahrzeugbetreiber muss man sich bewusst machen, bei Sichtung von Menschen oder Tieren besonders vorsichtig zu fahren. Das kann neben E – Autos auch E – Roller, E – bikes und sonstige E – Mobile betreffen. ( Wichtig für alle Verkehrsteilnehmer  )

Hier finden Sie interessante Infos:

https://m.heise.de/newsticker/meldung/UN-Organisation-will-Fussgaenger-vor-langsamen-Elektroautos-warnen-3132875.html

Wie ich bei Kindern feststellen konnte, interessieren sie sich bei der Mitfahrt für die Energierückführung, saubere und leise Fahrweise und vieles mehr. Schon früh muss man den Kindern die Vorzüge des elektrischen Fahrens vermitteln. Eigentlich schauen sie sich alles ab.

Zu dem Thema “ Kinder lieben leise Autos“ hier nochmals mein Blogbeitrag

008

https://nachhaltigmobilblog.wordpress.com/2017/06/29/dein-auto-stinkt-nicht/

Ihr/Euer GH – Online Redakteur

casio bilder 1249   FullSizeRender

———————————————————————————————————————–

 

 

 

 

Natrium Feststoff – Accu kann kommen

IMG_2749

Feststoff – Batterie Zielsetzung für EAutos ?
Natrium statt Lithium…. las ich im Bericht der Sonnenseite den ich hier zum Lesen empfehle:

http://www.sonnenseite.com/de/wissenschaft/leistungsfaehigere-und-sicherere-batterien.html

Hier ein weiterer Beitrag von Chip …….

http://www.chip.de/video/Feststoffbatterie-bringt-die-Revolution-fuer-Elektroautos-Video_127488209.html

Meine 12 kW Lithium Ionen Accus  haben sich in über drei Jahren in meinem PHEV bestens bewährt. Im Winter heize ich mit einer App das Fahrzeug vor, im Sommer kühle ich es damit vor. Wenn ich am Strom hänge passiert das ohne dass ich Reichweite verliere.  Das kann ja mit alternativen, evt. günstigeren  Feststoff – Accus nur noch interessanter werden. Sehr angenehm!

Ihr / Euer GH – Online Redakteur                            Quelle: Sonnenseite und chip.de

FullSizeRender