Solare E-Autos im Entwicklungs-Trend ?

Geschenkte Auto – Energie lässt sich gut bewerben.
Nach Sono Sion sollen jetzt auch Tesla und Audi mit Solarer Aufladung  neuer Fahrzeuge in Vorbereitung sein.
Überraschend viele technologische Durchbrüche kommen aber auch aus Holland. 
Dort soll ein Fahrzeug mit 800 km Reichweite per Sonne betrieben werden können.
Hier Näheres:
Meine Meinung: Das Auto fürs Volk könnte der Sion werden.
Sono-Sion-Solar-Elektroauto-2017-1-740x425
Die erwähnten Neuentwicklungen werden  ein Mehrfaches kosten.
Aber für jede Preisklasse gibt es ja bekanntlich  Bewerber.
Quelle: e-mobil.news, enomo, sono
Ihr/Euer GH – Online Redakteur
casio bilder 315

————————————————————————————————————————

Advertisements

Die „GROSSEN“schlucken die „Kleinen“, auch im E-Ladesektor

https://www.emobilitaetonline.de/news/wirtschaft/3740-siemens-kauft-sich-bei-berliner-lade-startup-ubitricity-ein

Erst New Motion durch Shell und jetzt ubitricity durch Siemens. Neue Techniken  zu übernehmen liegt im Trend. Die Konzerne fürchten offenbar um ihre führende Rolle. Geld spielt dabei eine wichtige Rolle. (Für Großkonzerne scheint der Preis keine Rolle zu spielen.) Da werden eher mal wieder einige hundert Arbeitsplätze in anderen Bereichen eingespart.

Schade um die Start up – Firmen und deren Inhalte.
Vielleicht werden sie aber auch nur am Markt bereinigt. Ich mache mir seit längerer Zeit Gedanken wohin letztendlich  das Geld geht.

FullSizeRender
                                                                                                               Quelle: emobilitaet online
Ihr/Euer GH – Online Redakteur

———————————————————————————————————————————-